14 Juni 2018

[Rez] „Animant Crumbs Staubchronik“ von Lin Rina

Lin Rina - Animant Crumbs Staubchronik

England 1890

Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen. Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.

Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek.
Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte.

Weiterlesen

4 Februar 2018

[Review] Musical „Doktor Schiwago“

Musical Doktor Schiwago

Seit dem 27. Januar 2018 wird in der Musikalischen Komödie in Leipzig das Musical „Doktor Schiwago“ aufgeführt.

Das Musical basiert auf dem Roman von Boris Pasternak, in dem es um eine Liebesgeschichte in den Zeiten der Revolution zwischen dem mit Tonia verheirateten, dichtenden Arzt Jurij Schiwago und der geheimnisvollen Lara. Doch gibt es in Laras Leben noch weitere Verehrer: Laras Jugendfreund Viktor Komarovskij und ihr Ehemann Pascha Antipov, den sie anfangs für im Krieg gefallen hält.

Weiterlesen

5 November 2017

[Review] Mitternachtsball 2017 in Essen

Mitternachtsball

Am 31.10.2017 folgte ich mit meinen Mädels der Einladung zum Mitternachtsball. Dieser fand im Colosseum Theater in Essen statt. Bevor wir die „Einladung“ bekommen würden, mussten wir an dem Abend erst noch getestet werden, ob wir überhaupt würdig sind am Mitternachtsball teilnehmen zu dürfen 
Würdig war der, der den „Horror“ der ersten Akte überstand, also nicht allzu schwer 

Weiterlesen

30 Juli 2017

[Rez] „Poison Princess“ von Kresley Cole

Poison PrincessBand 1 aus der „Arcana Chronicles“-Reihe
Autorin:
Kresley Cole
Verlag: cbt
ISBN: 978-3570308981
Erscheinungstermin: 02.10.2014
Preis: 9,99 € Taschenbuch
550 Seiten
Gekauft: 12.07.2015

Inhalt

Die rote Hexe, der Tod, ein Heer aus Blüten und Dornen … düstere Bilder und Stimmen suchen Evie vor ihrem sechzehnten Geburtstag heim – und nach einer Katastrophe werden diese Visionen wahr. Als eine der wenigen Überlebenden bleibt sie zurück in einer öden Welt aus Asche und Verderben, an ihrer Seite der undurchsichtige Bad Boy Jack. Als klar wird, dass in Evie der Schlüssel zu neuem Leben verborgen liegt, müssen sie fliehen. Doch Evie ahnt, es ist nicht nur ihre Bestimmung, Leben zu geben, sondern auch den Tod zu säen. Nie darf Jack davon erfahren, denn längst hat sich Evie unsterblich in ihn verliebt …

Weiterlesen