14 Juni 2018

[Rez] „Animant Crumbs Staubchronik“ von Lin Rina

Lin Rina - Animant Crumbs Staubchronik

England 1890

Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen. Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.

Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek.
Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte.

Weiterlesen

5 November 2015

Der Leserpreis 2015

Logo Leserpreis 2015

Es ist wieder soweit, die Nominierungen für den Leserpreis 2015 von LovelyBooks stehen an.

Diesmal habe ich es rechtzeitig mitbekommen und gebe nicht kurz vor knapp meine Nominierungen ab. Letztes Jahr hat es nur zur Stimmabgabe gereicht.

In 14 Kategorien kann man für sein Lieblingsbuch, Hörbuch oder den besten Buchtitel bzw. Buchcover abstimmen.

Ich habe mal wieder in diesem Jahr auch nicht soviel gelesen, wie ich gerne gewollt hätte. Zum Glück war ich doch ein paar Mal unterwegs und habe zumindest das ein oder andere Buch gelesen. Ich bin mittlerweile zu einem Urlaubsleser geworden.

Weiterlesen

12 Februar 2014

Sebastian Fitzek & Band – NOAH On Tour in Mannheim

Sebastian Fitzek & Band – NOAH On Tour in Mannheim

Für diesen Termin am Sonntag, 02. Februar 2014 bin ich extra nach Mannheim gefahren. 350 km oder halt 4 1/2 Stunden mit dem Zug (davon aber 50 Minuten Umsteigeaufenthalt in Augsburg…). Ich habe diese Lesung mit einem lang versprochenen Besuch bei Vel verbunden. Gleichzeitig konnte ich mir auch mal Mannheim anschauen und die Stoffläden abklappern, auf der Suche nach schönen Stoffen für meine Patchwork-Projekte 🙂 Dabei haben wir auch das Schaufenster im Thalia entdeckt (Bild oben).

Weiterlesen

6 Februar 2014

Krimifestival München: Sebastian Fitzek & Markus Heitz

Kriminacht mit Sebastian Fitzek & Markus Heitz

Endlich komme ich dazu, einen kleinen Bericht zu der Kriminacht mit Sebastian Fitzek und Markus Heitz zu schreiben. Diese fand am Sonntag, 20. Oktober 2013 im Institut für Rechtsmedizin in München statt. Daniel Holbe sollte auch dabei sein, aber er fehlte wegen Krankheit. Es war eh schon ein Ersatztermin, da der erste Termin (der schon ausverkauft war) auch wg Krankheit der Teilnehmer ausgefallen war.
Daher hatte ich auch das Glück, zufällig an Karten für die Kriminacht zu kommen. Irgendwann in den späten Abendstunden des 2. Oktobers 2013 wurde der Termin bekannt gegeben und ich habe Tanja und mir gleich Tickets gesichert 😀

Weiterlesen