8 Juli 2019

Media Monday #419

Media Monday 419

geschrieben von Mya

Nach gaaaaaanz vielen Wochen bin ich mal wieder dazu gekommen mich den tollen Fragen des Media Monday von Wulf vom Medienjournal zu stellen.

Viel Spaß beim Lesen:

  1. Von Büchern des Genre Fantasy und mit „London“ im Titel kann ich im Moment ja quasi nicht genug bekommen, denn irgendwie gibt es davon momentan auch eine sehr große Auswahl. Ich befürchte aber, dass ich demnächst meinen Vorrat ausgelesen habe.
  2. Eine der ersten Serien, die ich begeistert und regelmäßig verfolgt habe war „Akte X“. Das war 1995 und wenn ich so drüber nachdenke… Meine Eltern haben mich damals die Serie anschauen lassen. Und irgendwie fühle ich mich nun auch alt. Es gab ein paar Anime Serien, die mich auch sehr interessiert haben, aber mangels entsprechender TV-Sender konnte ich die nur bei meiner Oma oder meinem Cousin anschauen…
  3. Gebt mir zwei Wochen Zeit und ich stürze die Welt ins Chaos. Die Weltherrschaft werde ich nicht erreichen.
    Schwierige Frage… In zwei Wochen kann ich so einiges anstellen. Lesen, Urlaub planen, die Weltherrschaft anstreben. Huch, das hatten wir schon…
  4. Was ich ja gerade am Sommer sehr schätze ist, wenn mich jemand zum Grillen einlädt, sonst bin ich kein Sommerfreund. Zu heiß, zuviel Sonne und einfach zu heiß.
  5. Letztens habe ich noch gelesen, dass ____ .
    Ehrlich gesagt habe ich in letzter Zeit kaum Nachrichten gelesen und wenn doch, ich habe keine Ahnung mehr, um was es ging. Sommerloch im Kopf.
  6. Die endlosen Diskussionen darum, ____ .
    Es wird über so vieles diskutiert. Und das was mich nervt, darüber darf ich hier nicht schreiben.
  7. Zuletzt habe ich mich im Pressebereich der Frankfurter Buchmesse angemeldet und das war aufregend, weil ich mich noch nie als Bloggerin akkreditieren lassen wollte und dann auch noch bei einer so großen Messe. Bis Sonntagmittag musste ich bibbern und nun ist sicher, ich darf offiziell als Bloggerin zur Buchmesse. Mein Blog ist würdig. Freut mich total, weil das eine Art Anerkennung für die ganze Arbeit ist, die man die ganze Zeit in den Blog steckt.

Ich wünsche einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße

Mya

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter: , , ,
Copyright 2007-2019. All rights reserved.

Verfasst 8. Juli 2019 von Mya in category "Dies und Das

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Musicalbegeistert, Reisefee Rollenspielerin, Lesemaus

4 COMMENTS :

    1. By Mya (Autor) on

      Ich finde es im nachhinein nur immer noch recht witzig, das meine Eltern mich Akte X anschauen lassen haben…
      Ich habe nur irgendwann mal etwas die Lust und das Interesse an der Serie verloren…

      Antworten
    1. By Mya (Autor) on

      Das war echt die Serie zu der Zeit… Wobei, in meiner Klasse war ich die einzige, die Akte X geschaut habe…

      Antworten

Schreibe eine Antwort zu Mya Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.