15 Februar 2017

[Review] Jan Ammann Fantreffen in Oberhausen

Jan Ammann Fantreffen

Am 11. Februar 2017 war ich mit Micha beim Jan Ammann Fantreffen in Oberhausen.

Zuerst war ich etwas skeptisch, da man nicht weiß, was für Personen dort sein werden. Deshalb habe ich auch Micha überredet mich zu begleiten.

Von dem Fantreffen habe ich über Jan Ammanns Facebook Seite erfahren und klang sehr interessant. Über eine Facebook-Gruppe entstand einige Tage vor dem Treffen mit einigen Personen ein lustiger kleiner Facebook-Chat. Keiner kannte sich vorher. Irgendwie verrückt. Aber wir haben uns an diesem Abend wirklich super verstanden. Da wurde Jan irgendwie zur Nebensache xD Es war einfach eine so wunderbare Runde an unserem Tisch.

Vielleicht noch kurz etwas zum Fantreffen. Mit Simone haben wir uns schon am Hotel getroffen und sind zusammen zum Kino gelaufen, wo der 1. Teil stattfand: Ein gemeinsamer Kinonachmittag mit Jan. Angeschaut haben wir uns „La La Land“. Ein sehr schöner Film über die Träume im Leben.

Danach ging es weiter ins „Haus Union“. Ehrlich gesagt, weiß ich da nicht mehr so genau den Ablauf xD Zuerst war Andreas (Jans Manager) bei uns am Tisch, irgendwann gab es ein echt leckeres Buffet und Jan landete bei uns am Tisch. Leider doch recht kurz. Schade. Es gibt echt Fotos, wie ich ihn anschmachte. Wie peinlich xD

Zum Schluss gab es noch ein Interview und schon war dieser schöne Abend vorbei.

Ich habe echt selten so einen sympathischen, gut aussehenden Mann kennengelernt, der auch noch so wahnsinnig schön singen kann. Mir fehlen immer noch die Worte. Die fehlen mir auch jedes Mal, wenn ich vor ihm stehe xD

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter: , , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 15. Februar 2017 von Mya in category "Reise/Weltentdeckung

Über den Autor

Nerdine,
Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie
Rollenspielerin, Leseratte
Kleine Todesfee ;-)
Herrscherin über eine Schafarmee

Kommentar verfassen