18 April 2016

Media Monday #251

Media Monday #251

Hi!

Ich melde mich auch mal zurück. Ich habe nun sehr sehr sehr sehr (usw.) lange nichts mehr in meinem Blog geschrieben. Hatte mehrere Gründe. Ich war krank, mir ging es nicht gut und ich hatte sehr viel um die Ohren. Der Zustand hat sich leider noch nicht wirklich verbessert und ich kann es auch für die nächsten Wochen noch nicht versprechen, wie es weitergeht.

Nun aber zu den 7 Fragen vom Medienjournal:

  1. Enttäuschung drückt nicht annähernd aus, was ich empfand, als ich vor einigen Jahren mir die Neuverfilmung von Superman im Kino angeschaut habe. Ich war schon so ein kleiner Superman-Fan, habe mir die Serie im TV angeschaut oder auch den ein oder anderen Comic gelesen. Aber der Film ging gar nicht… Ich habe mir „Batman v Superman: Dawn of Justice“ bis jetzt auch noch nicht im Kino angeschaut. Ich weigere mich… Reicht dann mal zu Hause ihn anzuschauen.
  2. Wenn andere so über manche Serien, die man „gesehen haben muss“ reden, kann ich nur dumm aus der Wäsche gucken, weil ich ehrlich gesagt viele der gehypten Serien nicht gesehen habe. Ich steh dazu, ich habe kein Breaking Bad gesehen. Ich tu mich auch bei Game of Thrones schwer. Ich bleib bei meinen kuscheligen Crime-Serien 😉 wie z.B. Castle, The Glades, Detective Laura Diamonds, usw.
  3. Manchmal fragt man sich ja, was die Verantwortlichen sich bei der Auswahl der Filmtitel denken, wie etwa bei ____ .
    Meistens sind es ja sehr schräge Übersetzungen… Weil die Verantwortlichen der Meinung sind, wir können mit den Originaltiteln nichts anfangen…
  4. Bei historischen Stoffen kann man schnell mal in eine andere Welt abtauchen. Oft kommen einem historische Verfilmungen wie pure Fantasy vor, weil man sich schwer vorstellen kann, das das Leben mal so stattfand. Ich muss bei historischen Stoffen meistens an Mittelalter denken. Wobei, als ich „historische Stoffe“ gelesen habe, habe ich sofort an mein kreatives Hobby denken müssen xD
  5. Vom Set-Design her ____ .
  6. Eines der wohl meistbemühten Klischees ist es ja wohl, dass Frauen Actionfilme doof finden und den Film sich nur anschauen um nachher meckern zu können, wie unrealistisch der ganze Film war. Meine Mädels und ich lieben Actionfilme! Das Klischee kann man getrost mal in die Tonne treten.
  7. Zuletzt habe ich echt viele Folgen von Castle und The Glades angeschaut und das war irgendwie etwas verrückt, weil ich innerhalb von kürzester Zeit 6 Staffeln von Castle und fast 3 Staffeln von The Glades angeschaut habe und dazwischen aber auch noch Serien im regulären TV-Programm. Okay, ich muss auch sagen, ich war einerseits krank (Grippe) und hatte dann noch ein verlängertes Wochenende frei und das Wetter war auch nicht so besonders. Meinen Serienkonsum (bzw. auch Filme) kann man übrigens bei trakt.tv verfolgen 😉

Das war es erstmal wieder. Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße, Mya

MyaFaye

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter: , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 18. April 2016 von Mya in category "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

5 COMMENTS :

  1. By Bette Davis left the Bookshop on

    Erstmal Gute Besserung! Serien, die man angeblich gesehen haben muss, sind doch Quatsch. Sollte doch jeder für sich selbst entscheiden. Ich habe weder Breaking Bad noch Games of Thrones gesehen – abgesehen von einem halbherzigen Versuch, der nach wenigen Minuten aufgegen wurde 🙂 .

    Antworten
    1. By Mya (Autor) on

      Danke ^_^ Wird langsam wieder…

      GoT würde mich sogar einigermaßen interessieren, aber irgendwie sprinkt da der Funke nicht über. Breaking Bad ging sogar gar nicht… The Walking Dead hab ich auch noch nicht angeschaut, obwohl ich Zombiefilme schon recht gerne mag, aber als Serie sind es mir dann zu viele Zombies xD

      Antworten
      1. By Bette Davis left the Bookshop on

        Das ist schön… Immer schön schonen 😉 . Wenn mich Serien thematisch nicht interessieren, schaue ich sie eben nicht. Unabhängig vom angesagten Status. So war’s halt bei Breaking Bad. High Fantasy ist auch nicht meins, außer HdR, habe es aber versucht. Wie gesagt, nach Kurzem als nicht für mich geeignet befunden. The Walking Dead habe ich mal angezappt, aber die Stories waren mir zu mau und Zombies, ach auch nicht spannend auf Dauer.

        Antworten
    1. By Mya (Autor) on

      Danke ^_^

      Trakt.tv ist wieder so eine unsinnige Seite, wo man mit Entsetzen feststellen muss, dann man viel zu viel Serien konsumiert xD

      Antworten

Kommentar verfassen