31 Dezember 2014

Mein kleiner Jahresrückblick 2014

Jahresrückblick 2014

Erstmal möchte ich all meinen lieben Freunden danken, die all den ganzen Wahnsinn dieses Jahr mit mir mitgemacht haben. Da gab es ja so einige 😀 Konzerte, Lesungen, Kino, Treppenstürze… (Okay, es war nur ein Treppensturz).

DANKE!!!

Eigentlich gibt es jetzt nicht so viel zu berichten. Ich habe dieses Jahr nicht so viel geschrieben. Ja, ich nehme mir für das Jahr 2015 vor, wieder mehr zu bloggen 😀

Ich war dieses Jahr 3x auf einer Lesung von Sebastian Fitzek. Nein, ich bin keine Stalkerin 😀 Auch wenn ich für die Noah-Lesung mit Band extra nach Mannheim gefahren bin. Und bei einer Lesung bin ich ja dann leider die halbe Treppe im Hörsaal hinunter gefallen (vor etwa 300 Zeugen).
Außerdem war ich noch auf einer Lesung von Karin Slaughter (September) und Simon Beckett (März).

2014-12-18 Sascha Grammel in Ingolstadt - Saturn ArenaNoch im Jahr 2013 hatte ich das Glück für zwei Auftritte von Sascha Grammel in 2014 zu bekommen. Sein Programm hat mir 2013 in einer sehr schweren Zeit geholfen wenigstens zeitweise wieder etwas lachen zu können. Daher auch die Tickets für zwei Veranstaltungen.
Diese zwei Abende (12.10.2014 in München mit Sandra und 18.12.2014 in Ingolstadt mit meiner Mum) gehören auf jeden Fall zu meinen Highlights 2014.

Linkin Park München 2014Ein weiteres Hightlight war das Linkin Park Konzert am 13.11. in der Olympiahalle München. Da mir ja kurzfristig meine Begleitung abgesagt hat, ist Vel extra für diesen Abend aus Mannheim mit dem Zug angereist. Nochmal vielen Dank dafür! Das Konzert war einfach irre 🙂

Zum Thema Kino. Ich war 2014 insgesamt 41x im Kino. Es gab viele gute Filme (Guardians of the Galaxy, Mockingjay 1, Captain America 2, …) und es gab so den ein oder anderen Fehlgriff (ua. Transformers 4). Kleines Highlight war der Gloria Filmpalast, für den ich 2 VIP-Tickets gewonnen hatte. Das ist mal ein Luxus-Kino. Viel Platz, Ledersessel mit Fußhocker und eigenes Tischchen.

Messehighlight war die CREATIVA in Dortmund, da ich zeitgleich noch Angela besuchen konnte. Enttäuschend war dagegen die SPIEL’14 in Essen.

Mein Pechmonat war irgendwie der November. Zuerst mein Treppensturz bei der Lesung, wo auch eine geplante Begleitung vergessen hat, das sie zugesagt hat. Dan die Absage beim Linkin Park Konzert und ein missglückter Kinobesuch (Vorpremiere Mockingjay 1). Ich glaube, das war es dann auch ^^ Reicht auch.

Gewonnen habe ich auch ein paar Kleinigkeiten. Eine Nähmaschine, Überraschungspaket und 3 Kinogutscheine 😀

Opfer des Bahnstreikes wurde ich auch. Sogar öfters… 3 oder 4x. Auch eine Erfahrung für sich. Dafür kenne ich mich in München mit dem Auto besser aus 😀

Jetzt ist der Rückblick doch etwas länger geworden.

Ich wünsche allen meinen treuen Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2015! Viel Gesundheit, Glück und Freude!

Liebe Grüße Mya

Happy New Year 2015

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter: , , , , , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 31. Dezember 2014 von Mya in category "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

Kommentar verfassen