31 August 2009

Kinofilm Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Am 28. Januar 2010 erwartet uns wohl das erste größere Kinohighlight des Jahres 2010.
Endlich ein Sherlock Holmes Film mit einer Topbesetzung. Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes und Jude Law als Dr John Watson und Guy Ritchie hinter der Kamera.

Mehr Informationen zum Film:

Der Film ist echt abgedreht. Zumindest was sich aus dem Trailer erahnen lässt 😀

Zitat: "Ma'am! Bleiben sie ruhig, ich bin Fachmann und glauben sie mir, unter diesem Kissen ist der Schlüssel zu meiner Befreieung!"

 

 

 


Weitere Trailer zu Sherlock Holmes


Weitere Trailer zu Sherlock Holmes

 

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter:
Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 31. August 2009 von Mya in category "Kino Serien Musik uvm

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

5 COMMENTS :

  1. By greta on

    Mm…Es klingt sehr interessant! Man muss diesen Film unbedingt sehen!Vielen Dank für die Info! Great Blog! 😉

    Antworten
  2. By Velverin on

    Auf der einen Seite sieht der Trailer recht interessant aus, leider befürchte ich auf der anderen Seite, dass die Figuren nicht sehr viel mit den Charakteren von Arthur Conan Doyle zu tun haben. Dies schreckt mich dann doch schon wieder eher ab.

    Antworten
  3. By Mya (Autor) on

    So wie ich erfahren habe, ist es eine "Comicverfilmung".
    Außerdem in den Büchern hatte Sherlock Holmes wohl auch ein leichtes Drogenproblem…
    Ich mag ja solche Filme. Einfach Fun-Kino mit vielen vielen Freunden 😀

    Antworten
  4. By Velverin on

    Das mit den Drogen etc is mir bekannt, mir gibt es eher zuviel Action, was nicht ganz Scherlock Holmes ist. Auch so wie Watson in dem Trailer rüberkommt, hat der nicht unbedingt viel mit der Romanfigur gemein.

    Antworten
  5. By Mya (Autor) on

    Ich befürchte halt, das ein "richtiger" Sherlock Holmes Film zu langweilig für das Kino wäre… Also für die breite Masse…
    Traurig aber wohl wahr…

    Antworten

Kommentar verfassen