28 Januar 2008

Wiedersehen mit einem alten Freund

Wochenanfang. Montag. Immer ein harter Tag. Vor allem das Aufstehen und das dann auch, wenn man am Vortag zu lange unterwegs war. Aber dafür war es gestern auch sehr schön. Spontan, aber witzig.
Dafür war es heute etwas chaotischer. Ich hab Markus gefragt, ob wir uns anstatt im Café West in der Reitschule treffen könnten, weil evtl. Kathi noch kommen wollte.
Ich stand grad beim Floh im Ghosthouse, als ich feststellen durfte, dass sich mein Handy verabschiedet hat. Totalabsturz. Und ich weiß natürlich die PIN nicht. Also durfte ich erstmal noch heimfahren. Wir haben uns dann doch im Café West getroffen. Ich hab mir lecker Gnocci mit Spinatsauce bestellt. Wir haben uns auch fleißig durch die Heiße Schokoladen Karte durchprobiert. Kann man nur empfehlen.
Der Abend war leider viel zu schnell wieder rum. Wir hatten einfach so viel zu erzählen, da wir die letzten Jahre eigentlich keinen Kontakt hatten.
Erst die GhostCon vom November 2007 hat den Kontakt wiederhergestellt.
Wir haben spontan entschlossen, dass wir am Mittwoch nach München in den Games-In und Neo Tokyo fahren. Jetzt brauche ich nur noch Urlaub für den Tag, aber das sollte machbar sein. Aber nun ab ins Bett, morgen heißt es wieder arbeiten.
Wir waren mal wieder die letzten im Café. ^^

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter:
Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 28. Januar 2008 von Mya in category "My Life

Über den Autor

Nerdine, Kaffee-, Serien,- und Film-Junkie Rollenspielerin, Leseratte Kleine Todesfee ;-) Herrscherin über eine Schafarmee

Kommentar verfassen